Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Dekanat Gunzenhausen  |  E-Mail: info@dekanat-gunzenhausen.de  |  Online: http://www.dekanat-gunzenhausen.de

2013.03.10. Einführung der Dekanatsfrauenbeauftragten

Stadtkirche Gunzenhausen Hochaltar
Stadtkirche Gunzenhausen

Engagement für die Frauen


Renate Derr und Kathrin Schuler für sechs Jahre bestätig

 

 

GUNZENHAUSEN (hk) - Renate Derr aus Hirschlach wurde in ihrem Amt als Dekanatsfrauenbeauftrage für weitere sechs Jahre bestätigt. Neben ihr gleichberechtigt an der Spitze steht Kathrin Schuler aus Dittenheim, die diese Aufgabe von Martina Förthner übernommen hat.
Aufgerufen zur Wahl der Dekanatsfrauenbeauftragten waren Frauen aus den ver­schiedenen Gruppierungen, die sich im Dekanatsbezirk Gunzenhausen in der evange­lischen Frauenarbeit in Form von Frauenfrühstücken, Frauengottesdiensten und Frauen­tagen engagieren. Als Stellvertreterinnen wirken in dem neugewählten Gremium Monika Mährlein (Dittenheim), Caro­lin Roth (Haundorf) und Christa Sixtbauer (Laubenze­del) mit. Im Rahmen eines Gottesdiensts oblag Dekan Klaus Mendel die Aufgabe, die Frauenbeauftragten in ihr Amt einzuführen und den Frauen, die aus ihren Posten ausschieden, für die ehren­amtlich geleistete Tätigkeit in den zurückliegenden sechs Jahren zu danken.
Den neuen Gremiumsmit­gliedern dankte Mendel für die Bereitschaft, die Aufgaben zu übernehmen. Dekan Men­del und Pfarrerin Sabine Karl, zuständig als Frauenbeauf­tragte im Dekanatsbezirk Gunzenhausen, bedankten sich bei Martina Förthner (Merkendorf) und Karin Elter­lein (Gunzenhausen), die sich nicht mehr zur Wahl stellten.
Als Zeichen der Anerken­nung überreichte Pfarrerin Karl den beiden Frauen im Namen des Frauenteams im Dekanat und des Dekanats­ausschusses ein kleines Prä­sent.
Quelle: Altmühl-Bote, Ausgabe 12.03.2013

©  Text und Foto: Horst Kuhn

 

Horst Kuhn

DB-Öffentlichkeitsreferent

 

2013-Dekanatsfrauen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dekan Klaus Mendel (links), Pfarrerin Sabine Karl, Christa Sixtbauer, Monika Mährlein, Carolin Roth, Kathrin Schuler und Renate Derr. Fotos: Kuhn

 

2013-Dekanatsfrauen

 

Dekan Klaus Mendel bedankt sich bei Martina Förthner (links) und

Karin Elterlein für ihre erbrachtes Engagemnt in der Frauenarbeit

im Dekanatsbezirk.

 

 

 

drucken nach oben