Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Dekanat Gunzenhausen  |  E-Mail: info@dekanat-gunzenhausen.de  |  Online: http://www.dekanat-gunzenhausen.de

2020.08.02. Vokalensemble Sonority

Stadtkirche Gunzenhausen
Foto: Horst Kuhn

Bezauberndes Konzert

Das junge, neu gegründete Quintett „Sonority“ kam in die Stadtkirche. Im Konzert aus der Reihe „Klangvolle Sommerabende“ brachte das a-capella-Ensemble weltliche und geistliche Stücke von Silcher, Mendelssohn, Schubert und anderen zu Gehör. Die fünf Sänger kennen sich aus ihrer gemeinsamen Zeit beim Windsbacher Knabenchor, wo sie in zahlreichen Tourneen im In- und Ausland außergewöhnliche musikalische Erfahrungen sammeln konnten. Nach dem Abitur in Windsbach in den letzten Jahren wenden sich die fünf Talente nun neuen musikalischen Projekten zu und haben sich zu einer festen Gruppe zusammengeschlossen. Neben verschiedenen Konzerten im deutschen Raum, so in der Dresdner Frauenkirche und im Kölner Dom, arbeitet das Ensemble zurzeit auch an seiner ersten CD-Veröffentlichung.

Am Ende bedankte sich Pfarrer Claus Bergmann für die sehr gelungene, begeisternde Aufführung mit einem Mix aus geistlichen und weltlichen Werken, was aus stehenden Ovationen mit lang anhaltenden Beifall der vielen Konzertbesucher für die fünf Sänger sichtbar wurde.

 

© Foto: Doris Weiß-Hofmann, Büchelberg

© Foto: Sonority

 

Horst Kuhn

Dekanat Gunzenhausen

Öffentlichkeitsreferent

 

Sonority. Stadtkirche

Foto: Doris Weiß-Hofmann

 

Sonority, Stadtkirche,Gunzenhausen

Foto: Sonority

drucken nach oben