Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Dekanat Gunzenhausen  |  E-Mail: info@dekanat-gunzenhausen.de  |  Online: http://www.dekanat-gunzenhausen.de

2020.31.01. KiFaZ Gunzenhausen "Tag der offenen Tür"

Kinder- und Familienzentrum
Foto: Horst Kuhn

Ansturm beim Tag der offenen Tür

Neben interessierten Eltern informierte sich auch reichlich FACHPUBLIKUM über das KiFaZ.

 

GUNZENHAUSEN. Nicht nur der Festakt (siehe oben), auch der „Tag der offenen Tür“ im KiFaZ lockte zahlreiche Besucher an. Und so hatten Einrichtungsleiterin Diana Leickert und Bauherr Dekan Klaus Mendel viele Fragen zu beantworten: über das inklusive Konzept der Kita und auch die vielen Angebote für alle Altersklassen.

Zu den besonders interessierten Besuchern zählten auch Träger von Kindergärten beider Konfessionen, von Städten und Gemeinden. Kita-Leiterinnen und -mitarbeiterinnen sowie Erzieherinnen nutzen die Gelegenheit, um sich Anregungen für die eigenen Einrichtungen zu holen. Diese wurden auf den Handys sofort im Bild festgehalten.

Aufmerksamkeit weckte insbesondere die großzügige Raumgestaltung für die einzelnen Gruppen sowie die Sanitärräume, die vielen ganz besonderen Spielmöglichkeiten samt Bällebad und Sandraum, die Beratungsräume für alle Generationen – und die Ruheräume, in die sich die Mitarbeiter auch mal kurz zum „Durchatmen“ zurückziehen können.

Kinder ließen sich Glitzertattoos auf die Hand zeichnen, bewegten sich auf dem Montessori-Pfad, knackten Nüsse wie die Eichhörnchen, ließen sich in einer Sitzecke spannende und interessante Geschichten vorlesen oder setzten sich an die Kindertische, um beim Zeichnen ihre künstlerischen Talente zu Papier zu bringen. Um das leibliche Wohl sorgten sich die Eltern um Elternbeiratsvorsitzende Linda Klostermeyer: Viele Mütter und Frauen aus der Kirchengemeinde hatten ein Büfett mit Kuchen, Käsehappen und internationalen Leckereien aufgebaut. Und auch für Musik war gesorgt: Am Vormittag spielte die „Gunzenhäuser Blous’n“, und am frühen Nachmittag musizierte ein Teil der „Gunzenhäuser Dekanatsband“.

kuhn

 

Quelle: Altmühl-Bote Gunzenhausen

© Text und Fotos: Horst Kuhn

 

Dekanat Gunzenhausen

Horst Kuhn

Öffentlichkeitsreferent

 

KiFaZ Gunzenhausen

Immer ein Renner bei Mädchen: ein Puppenhaus und dessen Bewohnerinnen.

Foto: Horst Kuhn

 

KiFaZ Gunzenhausen

Hier badet man gern zu jeder Jahreszeit: Das Bällebad war auch

beim Tag der offenen Tür eine der gut genutzten Attraktionen des KiFaZ.

Foto: Horst Kuhn

 

KiFaZ Gunzenhausen

KiFaZ Gunzenhausen

KiFaZ Gunzenhausen

KiFaZ Gunzenhausen

 

 

drucken nach oben