Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Dekanat Gunzenhausen  |  E-Mail: info@dekanat-gunzenhausen.de  |  Online: http://www.dekanat-gunzenhausen.de

Musikalische Lesung zu Texten von Schalom Ben-Chorin, Samstag 23. Februar

Jerusalem

Pfarrer i.R. Martin Majer und das Trio „Mandelzweig" (Christa Reller, Bernhard Wagner, Christian Hübner) gestalten einen Nachmittag mit Texten und Liedern des jüdischen Theologen Schalom Ben-Chorin.

In seiner Studienzeit lernte Martin Majer den in München geborenen Schalom Ben-Chorin persönlich kennen und arbeitete einige Jahre gemeinsam mit ihm in Jerusalem.

Ben-Chorin war in den dreißiger Jahren aus Deutschland emigriert, zeitlebens für den jüdisch-christlichen Dialog engagiert und dichtete u.a. den Text des bekannten Liedes „Freunde, dass der Mandelzweig", das auch in das evangelische Gesangbuch aufgenommen wurde.

Dieses und weitere Lieder sowie Texte und Bilder aus Leben und Werk Ben-Chorins werden im Rahmen der musikalischen Lesung präsentiert.

 

Beginn ist am Samstag, dem 23. Februar, um 17.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Merkendorf.

Der Eintritt ist frei!

drucken nach oben